Zylinderdurchmesser 81.00 Ringkombination 1.5, 1.5, 2.0 Kolbenringe - Standardmaß

Zylinderdurchmesser 81.00 Ringkombination 1.5, 1.5, 2.0 Kolbenringe - Standardmaß
22,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar

  • SW33351
Zylinderdurchmesser 81,00 Kolbenring-Satz (Standardmaß) (segmenti, piston rings)... mehr
Zylinderdurchmesser 81,00 Kolbenring-Satz (Standardmaß)
(segmenti, piston rings)

Der Satz dient zur Bestückung von einen Kolben.
Das Standardmaß beträgt 81,00 mm.
Gemessen wird das Zylinder - Innenmaß.

1. Verdichtungsring: Rechteckring 3-seitig nitrierte Oberfläche und ballige Hartchromschicht (Ringhöhe 1.5 mm)

2. Verdichtungsring: Minutenring zum schnellen Einlaufen bzw. Anpassen des Rings (Ringhöhe 1.5 mm)

Ölabstreifring:   3-teilig - 2 Stahlringe mit hartverchromter Lauffläche - 1 Spannring (Ringhöhe 2.0 mm)
                          Durch Verwendung des modernen 3-teiligen Ölabstreifringes wird die Ölrückführung wesentlich,
                          gegenüber den konventionellen Schlauchfederringen, verbessert und dauerhaft gewährleistet.
                          Damit wird die Ursache für den hohen Ölverbrauch dieser Motoren, ab ca. 100.000km Laufleistung und früher,
                          beseitigt. Bei den herkömmlichen Schlauchfederringen verkoken die in der Summe zu kleinen
                          Ölrückführungsbohrungen der Ölabstreifringe. Dies führt zu dem hohen Ölverbrauch. Der Spannring
                          des modernen dreiteiligen Ölabstreifringes hat dagegen eine rundum Öldrainage.
            
Original Ersatzteilnummer*:

Unsere Kolbenringe sind von ihrer Zusammenstellung und der Qualität mit das technisch Beste, was es aktuell am Markt gibt.
Als Motoreninstandsetzer wissen wir von was wir sprechen.
Sie können daher auch unsere Werkstattleistungen in Anspruch nehmen. Preise hierzu finden Sie links in der Kategorien-Übersicht oder fragen Sie diese an.
 
Andere Ersatzteile für dieses Modell sind (falls vorhanden) in der übergeordneten Kategorie zu finden.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:     Scheuerlein Motorentechnik
                                                           Hardtstraße 28
                                                           91522 Ansbach
                                                           E-Mail: info@scheuerlein.de

                                                           Tel.: +49(0)981-17554
 
Weitere Einbauhinweise:
  • Für die Montage der neuen Kolbenringe empfehlen wir Ihnen eine Kolbenringzange zu verwenden.
  • Zuvor sollten die Kolbennuten von Ölkohle gereinigt werden auch hierfür gibt es ein Werkzeug.
  • Spannbänder können das Einführen des bestückten Kolbens in den Zylinder erleichtern.
  • Die Zylinder sollten vor dem Einbau flexgehont werden um den Kreuzschliff wieder einzubringen. Dies ermöglicht eine bessere Ölhaftung und somit eine bessere Abdichtung gegen Blow-by-Gase (senkt den Ölverbrauch).
  • Die genannten Werkzeuge können Sie auch in unserem Shop finden.


*Original Ersatzteilnummern dienen nur zu Vergleichszwecken.
Zuletzt angesehen